Das Karriere-Portal der TGISC Das Karriere-Portal der TGISC

Wissen, was heute schon fasziniert.

LiveResearch®

Lösungen von morgen sind für unsere Mandanten nur wertvoll, wenn sie schon heute faszinieren und damit funktionieren. Diese Frage beantwortet die THOMSEN GROUP mit dem LiveResearch®-System. Doch ebenso wichtig ist das richtige Timing. Die meisten Player sind zwar zu spät. Doch ebenso gefährlich: mit einer Produktinnovation zu früh zu sein. Auch diese Gefahr bannt das LiveResearch®.

Worin unsere Mafo-Ergebnisse geschrieben stehen. Nicht in Fragebögen, sondern in Gesichtern stehen unsere Marktforschungs-Ergebnisse.

Im Angesicht der Zielgruppe: Im LiveResearch® nutzt die THOMSEN GROUP die Instrumente der direkten Feld- und Laborbefragungen der qualitativen Sozialforschung. Der entscheidende Unterschied: Die Analyse nach Filmaufzeichnung eines jeden Interviews. So können wir unseren Mandanten nicht nur ein Bild ihrer (potentiellen) Kunden vermitteln, sondern in der Auswertung des Videomaterials auch wichtige Hinweise, z.B. auf die Validität der Antworten oder auf die soziale Herkunft der Befragten gewinnen. Wir erhalten also Informationen, die die Methoden der quantitativen Marktforschung in dieser Form nicht bieten können. Die Auswertung nonverbaler Ausdrucksformen, also von Gebaren, Mimik und Gestik lässt hier Dinge deutlich werden, die sonst nicht sichtbar sind.

(Ein Beispiel: Stellen Sie sich vor, ein Befragter wird interviewt, ob ihm eine bestimmte Innovation gefällt. Die Zielperson zögert, sie wiegt den Kopf, schüttelt ihn leicht. Sie zögert weiter. Sie bewegt ihre Mundwinkel leicht nach unten. Ihre Achseln zucken. Sie schaut den Interviewer an und ringt sich ein „Jooaah“ ab .(Die filmdokumentierte Marktforschung zeigt auf, dass diese Antwort kein „Ja“ war.)

Arbeitet die THOMSEN GROUP mit Sekundär-Marktforschung?

Selbstverständlich setzt die THOMSEN GROUP auch Sekundär-Marktforschung ein und nutzt damit Daten aus bereits vorhandenen, meist quantitativen, Studien. Die Sekundär-Marktforschung ist aus zwei Gründen wichtig. Zum einen bildet sie den Beginn der Konkurrenzanalyse, zum anderen ist sie unerlässliche Basis für die Phase der primären Marktforschung. Damit ist das Sekundär-Research ein kontinuierlich im Hintergrund ablaufender Prozess, denn sobald sich im Prozess der Strategie-Entwicklung Fragen ergeben, müssen Antworten her.

 

Basis des LiveResearch® ist unsere Zukunftsforschung.

LiveResearch® ist die Basis für alle 5P.

Hier Details zum LiveResearch®.

Im LiveResearch® arbeitet die THOMSEN GROUP mit offen und geschlossen gestellten Fragen, um den Untersuchungsgegenstand möglichst ganzheitlich erfassen zu können. Bei offenen Fragen, dem großen Vorteil der qualitativen Forschung, handelt es sich um Fragen, die sich in der Regel nicht in einem Wort oder Satz beantworten lassen, so zum Beispiel Assoziationsfragen zur Ergründung von Käufer-Sehnsüchten. Geschlossene Fragen dagegen, die die Minorität unserer Forschung darstellen, lassen sich relativ kurz und eindeutig beantworten. Zum Teil sind hier die Antwortkategorien als Auswahlmethodik auch vorgegeben.

Zudem bietet die filmdokumentierte Marktforschung unseres LiveResearch® höchste Transparenz für unsere Mandanten: Viele Ergebnisse, die wir auf Wunsch in einem separaten Berichtsband dokumentieren, sind jederzeit nachprüfbar, denn die Ergebnisse sind filmisch festgehalten. Die wichtigsten davon stellen wir unseren Mandanten in unserer Multi-Media Präsentation vor und übergeben, auf Wunsch, auf DVD diese sogenannte „Videodokumentation“. So haben unsere Mandanten die Meinung Ihrer „Kunden“ bei auftauchenden Fragen immer griffbereit in der Schreibtischschublade. Dieses ist zudem für die Kommunikation mit Aufsichtsräten, Partnern, potentiellen künftigen Investoren etc. oder auch relevanten Marktteilnehmern ein wichtiges Tool.

Sehen Sie mal hier her.

 

HighDefinition.
Nicht nur in der Bildqualität.
Zum Videoportal

Lösungen gesucht? Wir helfen Ihnen.


Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Jetzt anrufen: +49 40 66 90 90 80
xing kununu linkedIn facebook youtube Google+ twitter

Geben Sie hier bitte Ihre Telefonnummer aus dem deutschen Festnetz an. Sekunden später klingelt Ihr Telefon und Sie werden
kostenlos mit uns verbunden.


Telefon-Nr: