Das Karriere-Portal der TGISC Das Karriere-Portal der TGISC

Örebro, Kansas, Uppsala, Herzogenaurach. 
Und jetzt: Hamburg.

Von adidas zur THOMSEN GROUP.

Der internationale Manager Richard Schönfelder kommt nach der No. 2 im Sport zur No. 1 der Innovation, bei der er für laufende nationale und internationale Mandate verantwortlich ist.

 

 

Irgendwie passen die Sportschuhe, die er im adidas Headquarters täglich trug, ziemlich gut zu seiner  Geschwindigkeit: Bereits in acht verschiedenen Städten in Deutschland, Schweden und den USA gelebt. In Örebro, Heilbronn, Kansas und Uppsala
„Business and Management“ sowie „International Business“ studiert und seinen Master - mit Auszeichnung - absolviert. So nahm er nach seinen beruflichen Stationen jetzt auch in Bestzeit den Sprung in die Beratung bei den „worlds leading innovators“.

 

Nach seinen Tätigkeiten in sozialen Institutionen u.a. als persönlicher Betreuer in der Diakonie sowie der Beratung des American Red Cross (Chapter Midwest, Qualitative Analyse der Mitarbeiterzufriedenheit für den CEO), widmete Richard Schönfelder sich Aufgaben als Marketing Consultant im Verlagswesen und anschließend als Personal Assistant des CEO dem Qualitätsmanagement bei einer Beratungsgesellschaft.


Anschließend wechselte er zu adidas ins Global HQ, wo er zunächst mit Machbarkeitsstudien und anschließend einer Schnittstellenposition zwischen Produktmanagement zum Brandmanagement betraut war. Bevor er zur THOMSEN GROUP wechselte, bei der er für laufende nationale und internationale Mandate verantwortlich ist, ergänzte er in Schweden schließlich noch sein internationales Management Know How im Projektmanagement um das der Welt von Start-Ups.

Chairmans corner.

Sinnvolle Zukunftsforschung.


FutureAssets® identifiziert, was Ihre Kunden 2050 bewegen wird.
FutureAssets

Wer sich mit Zukunft auskennt, hat sie auch.

 

Die intelligenteste Vorsorge für Ihr Unternehmen

 

Jetzt anrufen: +49 40 66 90 90 80
xing kununu linkedIn facebook youtube Google+ twitter

Geben Sie hier bitte Ihre Telefonnummer aus dem deutschen Festnetz an. Sekunden später klingelt Ihr Telefon und Sie werden
kostenlos mit uns verbunden.


Telefon-Nr:

Karriere