Das Karriere-Portal der TGISC Das Karriere-Portal der TGISC

Megaprojekt noch größer.

Was in München passiert:
Jetzt im Februar alles schwarz auf weiß.

Wenn Horst Seehofer und Angela Merkel wissen, wie ihre Zukunft aussieht, sollte auch die des - mit Spannung erwarteten - Münchner Stadtquartiers Schwabinger Tor bekannt sein. Inzwischen ist aber viel passiert. Die beiden Partner JOST HURLER und THOMSEN GROUP International Strategy Consultants, in short TGISC®  haben nicht nur eine enge Zusammenarbeit bis 2018 vereinbart, sondern auch ein noch größeres Projekt zu vermelden. Jost Hurler, eine renommierte Größe auf dem deutschsprachigen Real Estate Markt, wird das Areal um sozial verträglichen Wohnraum erweitern. Die Spannung steigt also. Das Geheimnis um das neue Münchner Stadtquartier wird daher nun im Februar 2014 auf einer Premierenveranstaltung gelüftet.


Seit 2012 entwickelt die Hamburger TGISC®, die auf Innovationen spezialisiert ist, eine auf validierter Zukunftsforschung basierende Gesamtstrategie. Diese Strategie stellt auf Wunsch ihres Mandanten JOST HURLER, die in ihrer Geschäftspolitik für besondere Langfristigkeit und Werthaltigkeit bekannt ist, alles auf den Prüfstand. Daher könnten die Ergebnisse, die ausgewählten Gästen und der Presse vorgestellt werden, für manche Kenner der Materie, einige Überraschungen mit sich bringen.

Münchens Schwabinger Tor wurde erstmals im Jahr 1319 erwähnt, rund 500 Jahre später, im Jahr 1817 abgerissen und wird fast genau 200 weitere Jahre später, im Jahr 2017 an neuer Stelle, an Schwabings Leopoldstrasse auf einem halben Kilometer Länge wieder auferstehen. Für dieses Stadtquartier, das ein neues Zentrum und den Auftakt zur Münchner Innenstadt bildet, wurde mit den ersten baulichen Maßnahmen bereits begonnen.

Die Jost Hurler Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft GmbH & Co. KG vermietet, entwickelt und finanziert Immobilienobjekte in Deutschland und Österreich. Das Besondere: es handelt sich ausschließlich um bestandseigene Liegenschaften. Kerngeschäft des Münchner Unternehmens ist die Immobilienverwaltung, die den Wert der einzelnen Objekte erhält und steigert. Daneben sind die Grundstücks- und Projektentwicklung tragende Säulen des Unternehmens. Wichtige Standorte befinden sich in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern. Dem Bestandsaufbau in Wachstumsregionen gilt ein besonderes Interesse des Unternehmens. Heute wird das Unternehmen von Dr. Wolfgang Müller, Albert Heinermann und Michael Herz geführt.

Die TGISC® wurde nach einem umfangreichen Markt-Screening ausgewählt, sie gilt als die weltweit führende, auf Innovation mit Praxisbeweis spezialisierte, Strategieberatung. Mit dem 30 Jahre erprobten System innowait arbeitet das Hamburger Unternehmen überwiegend in Süd- und Nordamerika, Asien und Europa für die wichtigsten Industrien und als Regierungsberater.

Chairmans corner.

Innovation mit Praxisbeweis.


Das innowait-System im Detail.
Unsere Leistungen

Jetzt anrufen: +49 40 66 90 90 80
xing kununu linkedIn facebook youtube Google+ twitter

Geben Sie hier bitte Ihre Telefonnummer aus dem deutschen Festnetz an. Sekunden später klingelt Ihr Telefon und Sie werden
kostenlos mit uns verbunden.


Telefon-Nr:

Karriere